Testbericht mollipartner

Testbericht mollipartner

mollipartner

ist eine Singlebörse für Mollige, die ihren Traumpartner suchen. Aber auch Singles, die auf einen molligen Körpertyp stehen, können auf mollipartner.de ihr Liebesglück finden. Neben der Partnersuche steht aber noch eine andere Sache im Vordergrund: Der richtige Umgang! Jegliche Vorurteile und Diskriminierungen haben in den Chats keinen Platz. Die Administratoren behalten sich vor, bei derartigen Verstößen, dagegen vorzugehen.

Wer sich bei der Online-Dating-Plattform anmeldet kann diese zunächst kostenlos nutzen. Wer sich später für eine Premiummitgliedschaft entscheidet, kann dann alle Funktionen uneingeschränkt benutzen.

Nur echte Singles

mollipartner.de ist besonders interessant für Menschen ab 40 Jahren. Derzeit sind 20.000 Mitglieder bei dem Datingportal aktiv und sorgen für eine Vielfalt an Kontakten. Zwar sind mit 55% Männer, diese etwas in der Überzahl, aber trotzdem ist für ein ausgeglichenes Publikum gesorgt. Immerhin sind immer noch 44 % der Mitglieder Frauen. Um Fake-Accounts zu vermeiden erhebt das Portal bei der Erstanmeldung eine einmalige Verifizierungsgebühr von 2,99€. Schließlich sollen nur Singles chatten, die auch wirklich auf der Suche nach dem Traumpartner sind.

Mehr als nur ein Singleportal

Neben der Chat- und Suchfunktion, bietet mollipartner.de ein paar besondere Features an. So können Molli-Herzen verschickt oder Favoritenlisten angelegt werden. Besonders ist auch die Funktion des Dirty Talks. So kann einem Chat-Partner angezeigt werden, dass man zu so einem Gespräch bereit ist. Was aber bei mollipartner.de anders ist, als bei anderen Singlebörsen, ist das eigene Molli-Magazine und zudem die Möglichkeit einen eigenen Themenblog zu erstellen.


Logo mollipartner.de

Was ist mollipartner.de?

mollipartner.de richtet sich an Mollige und die, die mollige Körpertypen bevorzugen. Derzeit zählt das Portal 20.000 aktive Mitglieder. Mit 44% Frauen und 57% Männer, einen leichten männlichen Überschuss, trotzdem ist für jeden etwas dabei. Mit Hilfe einer einmaligen Verifizierungsgebühr von 2,99€ sollen Fake-Accounts verhindert werden. Außerdem behalten sich die Administratoren vor, bei Vorurteilen und Diskriminierung dagegen vorzugehen.

So funktioniert´s:

  • in wenigen Schritten registrieren und das eigene Profil anlegen
  • die Verifizierungsgebühre überweisen und anfangen zu flirten
  • erstelle eine Premium-Account, um alle Funktionen uneingeschränkt nutzen zu können

Logo mollipartner.de

Fakten:

Bewertung insgesamt:
Singelbörsen Qualität Singelbörsen Qualität Singelbörsen Qualität Singelbörsen Qualität

Online seit:
11. November 2011

Mitgliederanzahl:
20.000 Singles aus Deutschland

Durchschnittsalter der User:
42-44 Jahre

Verhältnis von Frauen zu Männern:
44% Frauen, 55% Männer

Qualität der vorgeschlagenen Kontakte:
Singelbörsen Qualität Singelbörsen Qualität Singelbörsen Qualität Singelbörsen Qualität Singelbörsen Qualität

Kostenloser Service:

  • 3 Nachrichten an Erstkontakte pro Tag
  • 20 Nachrichten im Posteingang
  • Standard-Singlesuche
  • 9 Favoriten anlegen
  • Blockierliste anlegen
  • 3 Molli-Herzen pro Tag versenden
  • 10 Bilder im Profil

Premium-Account:

  • Private Chats
  • Werbefrei surfen
  • So viele Molli-Herzen und Nachrichten versenden, wie man möchte
  • 180 Favoriten in der Liste speichern

Logo mollipartner.de